Viva Lampedusa

Endlich ist es soweit...die erste Eigenproduktion des Boje Theaterensembles kommt!

Lampedusa - Hoffnung, Ziel und Rettung.
Lampedusa - Das Tor zu dem verheißungsvollen Land.
Lampedusa - Für Viele eine Reise ohne Wiederkehr.

Ein Kreuzfahrtschiff geht unter. 15 Menschen retten sich auf ein Bötchen. 15 Europäer auf hoher See.
"Uns Europäer wird man hier doch nicht absaufen lassen wie diese schwarzen Sozialtouristen!" Europäer werden zu Boat People.
Trauer und Hass, Sehnsucht und Resignation, Hoffen, Verzweifeln und natürlich die Liebe. Alle Gefühle dieser Welt sind mit an Bord.
Zu guter Letzt erreichen sie Land, erreichen sie Lampedusa - ABER Sie haben keinen Pass...

Makaber und grausam, lebendig und lustig präsentiert hier das Boje Ensemble eine unterhaltsame und anregende Variante der aktuellen Flüchtlingsdramen.
Diese erste Eigenproduktion der erfahrenen Truppe strotzt wie gewohnt vor Spielfreude und Witz. Und nicht zuletzt dank der hervorragend präsentierten Songs - wie üblich von starken Musikern auf der Bühne begleitet - werden Sie einen Abend erleben, den Sie nicht mehr vergessen werden.

Neugierig geworden?

www.viva-lampedusa.de
www.vivalampedusa.de

Und das ist der offizielle Titelsong zum Stück:

Unser zentrales Haus

Haus der offenen Tür (HoT)

Jugendheim boje

Martin Luther Str. 8

45768 Marl

E-mail: re-hot-boje@kk-ekvw.de

Tel. 02365 13139

Facebook: Jugendheim Boje

Instagram: jugendheimboje

Die ESM - unser Träger